Gesund abnehmen

Veröffentlicht am: 28.01.2019 10:00:53
Katergorien : Besondere Angebote

Gesund abnehmen

abnehmen

Gesund abnehmen mit Hypnosetherapie?

Du hast schon unzählige Diäten hinter dir, hast dich sportlich betätigt und auf dies und das verzichtet. Der erhoffte Erfolg tendierte gegen null, dafür stieg die Frustration? Dann hast du möglicherweise übersehen, dass es Spezialisten gibt, die den Schlüssel zum Ziel in den Händen halten: die Hypnotiseure. 

Ja, ich weiß. Da ist Skepsis angesagt. Was man oft in Filmen sieht, hat jedoch nichts mit der Wirklichkeit einer Hypnosetherapie zu tun. Denn auch einem Hypnotiseur ist es in der Realität nicht möglich, Dinge gegen deinen eigenen Willen durchzusetzen.

In verschiedenen wissenschaftlichen Studien konnte nachgewiesen werden, dass Probanden, die die Hypnosetherapie anwendeten, mehr als doppelt so viel Gewicht verloren als die Teilnehmer mit herkömmlichen Methoden. Eine Studie, die im  International Journal of Clinical and Experimental Hypnosis erschien, zeigte beispielsweise, dass Frauen, die die Hypnosetherapie anwendeten, neben der Gewichtsreduktion auch ihre Essgewohnheiten veränderten und ihr Körperbild verbessern konnten. In einer weiteren Meta-Analyse stellten Forscher fest, dass Hypnose in der Tat einen Beitrag dazu leisten kann, die Freisetzung von Peptiden (welche das Hunger- und Sättigungsgefühl kontrollieren) zu regulieren.

Für wen ist sie geeignet?

Die meisten unter uns, die sich schon durch sämtliche Diäten gequält haben, wissen genau, was sie essen können und worauf sie besser verzichten sollten. Das Problem: Es fehlt oft der eiserne Wille, um die eigenen Vorsätze konsequent und über einen bestimmten Zeitraum durchzuhalten. Hier kann die Hypnose helfen, den eigenen Entschluss zu stärken und zu festigen. Für einen nachhaltigen Erfolg durch Hypnose ist es besonders wichtig, dass der Entschluss zum Abnehmen tatsächlich von einem selbst und von „innen heraus“ entstanden ist. Kommt der Vorschlag von anderen (beispielsweise der Familie oder dem Arzt), ist Hypnosetherapie kein geeignetes Mittel zur Gewichtsreduktion. Nicht empfehlenswert ist Hypnose zudem für Menschen, die unter psychischen Störungen leiden. Hier sollte in jedem Fall vorab ein Arzt bzw. Psychologe konsultiert werden.

Wie funktioniert die Gewichtsreduktion mit Hypnose?

Mittels der Kraft eigener Gedanken ist es möglich, die Einstellung zum Essen neu zu bewerten und zu formulieren. Du kannst durch Hypnosetherapie die Kontrolle zurückerlangen, um das Essen zum besten Freund statt zum ärgsten Feind zu machen. Das funktioniert, indem du dir einen persönlichen Rückhalt schafft, um negative Gewohnheiten zu überwinden und positive Verhaltensmuster aufzubauen. Das Essen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und ungünstige Speisen und Getränke nicht über einen Verzicht, sondern aus einer inneren Überzeugung heraus zu vermeiden, ist das Ziel einer Hypnosetherapie. Also keine Sorge: Der Spaß am Essen wird durch eine Hypnose nicht gemindert. Ganz im Gegenteil. So unglaublich das auch klingen mag: Du freust dich dann tatsächlich eher auf einen gesunden Salat.  

Was wird erreicht?

Nach einer erfolgreichen Hypnosetherapie hast du einen Weg verinnerlicht, mit dem du auf gesunde Art und Weise essen und trinken kannst – ganz egal ob allein oder mit anderen, ob zu Hause oder unterwegs. Es geht im Kern darum, das neu erlernte Verhalten zur Gewohnheit werden zu lassen, mit der du einen gesünderen Lebensstil nicht einfach nur leben, sondern auch wirklich genießen kannst.

Einen seriösen Hypnosetherapeuten finden

Hast du dich für den Weg einer Hypnosetherapie zur Gewichtsreduktion entschieden, ist ein seriöser Hypnosetherapeut wichtig. Die Deutsche Gesellschaft für Hypnose kann dabei eine Hilfe sein. Sie bietet ein Therapeutenverzeichnis, in dem du – nach Postleitzahlen geordnet – einen Therapeuten in deiner Nähe findest.

Hypnose zu Hause?

Therapeuten kosten Geld und nur in wenigen Fällen übernimmt die Krankenkasse die Kosten dafür. Wenn du für eine Hypnosetherapie nicht bezahlen willst oder kannst, wäre beispielsweise eine Hypnose-CD oder eine Hypnose – App zur Gewichtsreduktion eine Alternative. Allerdings sind die Inhalte naturgemäß sehr allgemein gehalten. Deshalb können weder eine CD noch eine App auf individuelle Verhaltensmuster und deine spezifischen Bedürfnisse eingehen. Eine persönliche Hypnose – CD für zu Hause wäre sicher eine bessere Wahl. In einigen Fällen wird diese Möglichkeit von den Therapeuten angeboten. Dennoch solltest du, um das Vorhaben so schnell wie möglich und so gezielt wie möglich umzusetzen, einer Hypnosetherapie den Vorzug geben.

Grundsätzlich ist die Hypnosetherapie eine aussichtsreiche Methode, dem Wunschgewicht näher zu kommen. Gerade wenn du schon unzählige Diäten ausprobiert hast oder wenn Sport nicht zu deinen Lieblingsbeschäftigungen zählt, solltest du dieser Möglichkeit eine Chance geben.

Bleib gesund!

Anzeige

ebike

Teile diesen Inhalt

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

 (mit http://)

Verkaufshits

Suche im Blog

Informationen

Hersteller

Neue Artikel

Sonderangebote

Lieferanten

Tags